Für Groß und Klein
Unsere Veranstaltungen

Neanderland Museumsnacht auf Haus Bürgel

Freitag, 29. September 2023, 19.00 – 23.00 Uhr

© Anna-Lena Weber

Im Rahmen der Neanderland Museumsnacht öffnet das Römische Museum Haus Bürgel seine Türen und bei freiem Eintritt bieten die Dauerausstellung, der Archäologische Außenpfad und der historische Nutzgarten spannende Einblicke in das Leben der Soldaten und ihrer Familien, die einst das Kastell bewohnten. Ein germanischer Söldner hält Nachtwache und begleitet Sie um 19.30 Uhr und 21.30 Uhr bei einer kostenfreien Führung mit unterhaltsamen Anekdoten durch sein Kastell. Im römischen Backofen wird traditionelles Brot gebacken und es kann Wein nach römischem Rezept probiert werden. Diese kulinarischen Traditionen der Römer können zusammen mit selbstmitgebrachten Speisen an einer langen Tafel im Innenhof verköstigt werden und laden zu einem gemütlichen Beisammensein in der Abenddämmerung ein.

 

Ort: Haus Bürgel

Kostenfrei

 

Bei Haus Bürgel kann nicht geparkt werden. Parkplätze befinden sich an den Ortsausgängen Düsseldorf-Urdenbach (Wanderparkplatz Piels Loch) und Monheim-Baumberg (An der Aue, Campingplatz). Alternativ ist Haus Bürgel sehr gut mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit dem ÖPNV (Bus 788) erreichbar.

Nächste Termine

Das UNESCO-Welterbekomitee hat den Niedergermanischen Limes mit seinen Fundplätzen in Nordrhein-Westfalen, den Niederlanden und Rheinland-Pfalz am 27. Juli 2021 in die Liste der…

mehr

Freitag, 29. September 2023, 19.00 – 23.00 Uhr

mehr

Samstag, 30. September 2023, 10.00 Uhr

mehr
Telefon E-Mail Öffnungs-zeiten

Römisches Museum:
[E-Mail]hausbuergel@monheim.de

Biologische Station:
[E-Mail]info@biostation-D-Me.de

Kaltblutzucht Reuter:
[E-Mail]reuterbuergel@gmx.de

Römisches Museum:
02173 951-8930

Biologische Station:
0211 9961212

Kaltblutzucht Reuter:
0211 7187965

Römisches Museum:
Sa, So, Feiertag 10 bis 18 Uhr

Biologische Station:
Mo - Fr 9 bis 13 Uhr

Kaltblutzucht Reuter:
Auf Anfrage

Nach oben